Empfehlung Doku: „Made to Measure. Eine digitale Spurensuche“

In den letzten Semestern haben wir ja in Seminaren häufiger über digitale Personenprofile, Online-Werbung, Google, Datenschutz, Anonymität… im Kontext von Bildungsprozessen gesprochen.

Wer seine (gängigen) Meinungen mal irritieren lassen möchte oder ein Fallbeispiel braucht, hat nun mit der Doku „Made to Measure“ eine gute Gelegenheit dazu 🙂

 

-#-#-#-#-#

Sender: ARD
Thema: WDR.DOK

Titel: Made to Measure: Eine digitale Spurensuche

Datum: 01.09.2021
Zeit: 22:15:00
Dauer: 00:44:18
Größe: 182 MB

Website
https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWYwZGQwNTgwLWMyNDUtNGIwZC1iNjE5LTljY2YwNDM5NmVhMQ

URL
https://wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/ondemand/de/fsk0/251/2516577/2516577_38014978.mp4

Ein crossmediales Datenexperiment macht auf eindrucksvolle Weise erlebbar, welche Einblicke Google, Facebook & Co. in unsere intimsten Geheimnisse haben.

Die interaktive Website des Datenexperiments: www.madetomeasure.online – „Made To Measure: Eine digitale Spurensuche“ veranschaulicht, wie Online-Unternehmen, Werbetreibende und andere Datenhändler die
gesammelten Informationen nutzen, um aus …..

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von Professur Pädagogik und Medienbildung übernommen und findet sich hier im Original .