Zur Seite der Medienwochen 2021

Zur Seite der Medienwochen 2020

Zur Seite der Medienwochen 2019


Idee der Medienwochen

Die Magdeburger Medienwochen sind ein Projekt des Lehrstuhls Medienforschung und Erwachsenenbildung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, das von Prof. Dr. Johannes Fromme 2005 ins Leben gerufen wurde. Bei dem Projekt kooperiert die Universität mit Schulen und anderen Partnern in der Stadt, etwa mit dem Kulturbüro der Stadt Magdeburg und dem Verein magdeburgkind e.V. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen bekommen im Rahmen der Medienwochen die Möglichkeit, in einer Kleingruppe ein eigenes “Medienprodukt” (z.B. Videofilm, Podcast, Hörspiel, Fotostory) zu erstellen. Insofern greifen wir den medienpädagogischen Ansatz der aktiven Medienarbeit auf, der grundsätzlich einen handlungsorientierten Zugang zu unterschiedlichen Medien eröffnen will. In der Regel werden verschiedene Teilprojekte mit unterschiedlichen Medienschwerpunkten zur Auswahl angeboten. Im Laufe der Projekttage entstehen so mehrere Produkte, die dann auf einer großen Abschlussveranstaltung mit allen Teilnehmenden vorgeführt und gewürdigt werden.

Unterstützt und pädagogisch betreut werden die Medienteams von Studierenden der Magdeburger Universität aus den Bereichen Medienbildung und Bildungswissenschaft. Die Betreuung beinhaltet die technische Einführung in den Umgang mit verschiedenen Medien (Hard- und Software), die Einführung in grundlegende Fragen von Dramaturgie und Storytelling sowie die pädagogische Begleitung und Unterstützung über den Verlauf der einzelnen Projekttage. Die notwendige technische Ausrüstung wird in der Regel von der Universität bereitgestellt. Das medienpädagogische Ziel besteht darin, Kindern und Jugendlichen durch den Rollenwechsel zum Produzenten neue Einblicke in die Welt der Medien zu vermitteln und somit – jenseits des klassischen Unterrichts – einen Beitrag zu einer zeitgemäßen Medienbildung zu leisten.

Die Medienwochen finden normalerweise einmal jährlich im Mai oder Juni statt. Für jedes Durchführungsjahr gibt es hier eine eigene Webseite, die rechtzeitig über die angebotenen Teilprojekte, den Zeitraum, die Teilnahmevoraussetzungen usw. informiert.

Link zur “alten” Webseite der Magdeburger Medienwochen (mit Infos zu den Medienwochen von 2005 bis 2017)

Ein Projekt des Lehrstuhls


Kooperationspartner der Medienwochen