Gastvortrag von Benjamin Beil am 20.1.22: Kreativität in digitalen Spielen

Am 20. Januar 2022 trägt Prof. Dr. Benjamin Beil (Institut für Medienkultur und Theater der Universität zu Köln) in unserer Ringvorlesung „Interdisziplinäre Einblicke in die Digital Game Studies“ zum Thema „Partizipation und Kreativität in digitalen Spielen“ vor. Der hochschulöffentliche Gastvortrag beginnt um 17 Uhr (c.t.) im Raum G29-307 auf dem Campus der OVGU – eine… Weiterlesen »Gastvortrag von Benjamin Beil am 20.1.22: Kreativität in digitalen Spielen

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .

Genderperspektiven auf digitale Spiele – Gastvortrag von Angela Tillmann

Am Donnerstag, dem 16. Dezember 2021, trägt Prof. Dr. Angela Tillmann (Institut für Medienforschung und Medienpädagogik, Technische Hochschule Köln) im Rahmen unserer Ringvorlesung „Interdisziplinäre Einblicke in die Digital Game Studies“ zum Thema „Genderperspektiven auf digitale Spiele“ vor. Der hochschulöffentliche Gastvortrag beginnt um 17 Uhr (c.t.) im Raum G29-307 auf dem Campus der OVGU – eine… Weiterlesen »Genderperspektiven auf digitale Spiele – Gastvortrag von Angela Tillmann

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .

Gastvortrag von Dr. Mathias Fuchs am 18. November: Playing with Non-Humans

Am 18. November 2021 ist der Künstler, Kunst- und Medientheoretiker PD Dr. Mathias Fuchs (Leuphana Universität Lüneburg) bei uns zu Gast und wird im Rahmen der Ringvorlesung „Interdisziplinäre Einblicke in die Digital Game Studies“ zum Thema „Playing with Non-Humans“ vortragen. Die hochschulöffentliche Veranstaltung beginnt um 17 Uhr (c.t.) im Raum G29-307 auf dem Campus der… Weiterlesen »Gastvortrag von Dr. Mathias Fuchs am 18. November: Playing with Non-Humans

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .

Gastvortrag zum Thema „Geschichte im Computerspiel“ von Dr. Tim Raupach

Am 11. November 2021 wird der Medien- und Kulturwissenschaftler Dr. Tim Raupach im Rahmen unserer Ringvorlesung „Interdisziplinäre Einblicke in die Digital Game Studies“ zum Thema „Geschichte im Computerspiel“ vortragen. Die hochschulöffentliche Veranstaltung beginnt um 17 Uhr (c.t.) im Raum G29-307 auf dem Campus der OVGU. Weitere Infos: https://www.meb.ovgu.de/ringvorlesung-dgs/

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .

Gastvortrag von Prof. Judith Ackermann zu sozialen Aspekten des Computerspiels

Am Donnerstag, 4. November 2021, wird Prof. Dr. Judith Ackermann (Fachhochschule Potsdam) im Rahmen unserer Ringvorlesung „Interdisziplinäre Einblicke in die Digital Game Studies“ zum Thema „Soziale und gemeinschaftliche Aspekte des Computerspiel(en)s“ sprechen. Die hochschulöffentliche Veranstaltung beginnt um 17 Uhr (c.t.) im Raum G29-307 auf dem Campus der OVGU. Weitere Infos: https://www.meb.ovgu.de/ringvorlesung-dgs/

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .

Neue Ausgabe Game Studies Journal erschienen

Vor wenigen Tagen ist die neue Ausgabe (21-03) des internationalen Online Journals Game Studies (Open Access) mit sieben Beiträgen erschienen, u.a. zu den Themen „The Economics of Decision-Making in Video Games“, „Digital Recycling: Retropia in representations of warships in World of Warships“, „Observant Play: Colonial Ideology in The Legend of Zelda: Breath of the Wild“… Weiterlesen »Neue Ausgabe Game Studies Journal erschienen

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .

Neue Ausgabe der Online-Zeitschrift Game Studies erschienen

Kurz vor dem Jahresende ist eine weitere Ausgabe der Open Access Zeitschrift Game Studies mit acht Artikeln und einer Buchrezension erschienen, siehe http://gamestudies.org/2004   Zu den Games und Game Cultures, die in den Beiträgen untersucht werden, gehören Dead by Daylight, Pillars of Eternity 2: Deadfire, Counterstrike: Global Offensive und Dark Souls.

Dieser Beitrag wurde aus dem Feed von MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung übernommen und findet sich hier im Original .